TSV/DJK Wiesentheid mit Unentschieden bei DJK Dampfach

TSV/DJK Wiesentheid mit Unentschieden bei DJK Dampfach.

DJK Dampfach – TSV/DJK Wiesentheid 2:2 (0:1).

Mit dem letzten Aufgebot waren die Wiesentheider angereist, und sie hatten auch noch Pech, als sie schon frühzeitig verletzungsbedingt wechseln mussten.

Trotzdem kontrollierten die Gäste des TSV/DJK Wiesentheid sie in der ersten Hälfte die Partie. Lukas Huscher traf zur frühen Führung. Huscher legte nach der Pause zum 2:0 nach, und Wiesentheid sah wie der Sieger aus.

Doch nach einem Freistoß köpfte Thiemo Persch nur wenige Minuten später zum Anschlusstreffer ein. Mohamed Rmeithi bot sich die Großchance zum 3:1. Frei vor dem Tor schoss er den Torsteher an.

Eine Viertelstunde vor dem Ende kam DJK Dampfach zum Ausgleich. In der Schlussminute rettete Jan Molitor mit einer Glanzparade den Punkt für Wiesentheid.

Die Statistik des Spiels

Tore: 0:1 Lukas Huscher (14.), 0:2 Lukas Huscher (50.), 1:2 Thiemo Persch (54.), 2:2 Patrick Winter (74.).

Karten: n/a

Schiedsrichter: n/a

Zuschauer: ca. 80

Quelle: InFranken.de

Hier geht’s weiter zur aktuellen Tabelle & Spielplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.