Letzte Beiträge

TSV/DJK Wiesentheid holt einen Punkt bei DJK Altbessingen

TSV/DJK Wiesentheid holt einen Punkt bei DJK Altbessingen.

DJK Altbessingen – TSV/DJK Wiesentheid 3:3 (2:1).

Von einer schwachen ersten Halbzeit berichtete Wiesentheids Trainer Thomas Latteier.

„Wir sind kaum ins Spiel gekommen und haben den Gegner zu einfachen Toren eingeladen.“, berichtet Trainer Thomas Latteier.

Markus Popp war der Ausgleich für die Gäste aus Wiesentheid gelungen, doch Sebastian Full schoss die Altbessinger unmittelbar vor dem Wechsel erneut in Führung.

Weiterlesen

  1. Wiesentheid feiert glücklichen Heimsieg gegen FC Thulba Schreibe eine Antwort
  2. TSV/DJK Wiesentheid kassierte in der fünften Minute der Nachspielzeit noch den Ausgleich Schreibe eine Antwort
  3. Ersatzgeschwächte Wiesentheider Elf ging beim TSV Forst baden Schreibe eine Antwort
  4. Trainer Thomas Latteier beweist ein glückliches Händchen Schreibe eine Antwort
  5. Niederlage in der Schlussminute gegen Bergrheinfeld Schreibe eine Antwort
  6. U19 Freundschaftsspiel zwischen 1.FC Nürnberg und SV Darmstadt 98 Schreibe eine Antwort
  7. Später Ausgleich ärgert die Wiesentheider Schreibe eine Antwort
  8. TSV/DJK Wiesentheid wehrt sich wacker Schreibe eine Antwort
  9. Zwei Eingewechselte bringen Wiesentheid Glück Schreibe eine Antwort