TSV/DJK Wiesentheid landet den ersten Saisonsieg

TSV/DJK Wiesentheid landet den ersten Saisonsieg

TSV/DJK Wiesentheid – TSV Münnerstadt 2:0 (0:0).

Der dritte Anlauf sitzt: Mit dem 2:0 gegen Münnerstadt gelingt den Wiesentheidern der erste volle Erfolg. Doch erst kurz vor Schluss dürfen sie jubeln.

Im dritten Anlauf haben die Wiesentheider den ersten Saisonsieg gelandet. Schon im ersten Durchgang hatten sie sich überlegen präsentiert und hätten bei drei hochkarätigen Gelegenheiten in Führung gehen müssen. Fast hätten die Gäste des TSV Münnerstadt diese Nachlässigkeiten nach der Pause bestraft, doch hatten sie bei zwei guten Chancen nicht präzise genug gezielt.

Wiesentheid nahm das Spiel nun wieder in die eigene Hand und belohnte sich in der Schlussphase für den Aufwand: Jonathan Popp spielte von rechts auf Fazdel Tahir, und der erzielte die späte Führung. Münnerstadt bemühte sich hernach zwar um eine Reaktion, aber die entscheidende Aktion gelang den Hausherren: Erneut behielt Fazdel Tahir nach einem Konter frei vor dem gegnerischen Tor die Nerven.

TSV/DJK Wiesentheid landet den ersten Saisonsieg

Die Statistik des Spiels

Tore: 1:0 Fazdel Tahir (80.), 2:0 Fazdel Tahir (84.).

Karten: n/a

Schiedsrichter: n/a

Zuschauer: ca. 125.

Quelle: InFranken.de

Hier geht’s weiter zur aktuellen Tabelle & Spielplan

 

Bilder des Spiels TSV/DJK Wiesentheid – TSV Münnerstadt vom 11. Aug. 2019

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.