Zum Saisonauftakt ein Unentschieden beim DJK Hirschfeld

Zum Saisonauftakt ein Unentschieden beim DJK Hirschfeld

DJK Hirschfeld – TSV/DJK Wiesentheid 1:1 (0:1).

Nicht zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft war Hassan Rmeithi.

Dinge, die in der Vorbereitung noch geklappt hatten, waren auf einmal weg. Seine Mannschaft stand nicht kompakt, hatte bei Ballbesitz eine hohe Fehlerquote im Spielaufbau. Auch nach der Führung durch Kai Zierock änderte sich nichts an ihrem Spiel. Nach Starkregen war die Partie fast 25 Minuten unterbrochen. Danach lief das Spiel der Wiesentheider etwas flüssiger.

Die zweite Hälfte begann der Gast ordentlich. Knackpunkt der Partie war die Gelb-Rote Karte für Fazdel Tahir. Nun wurde DJK Hirschfeld mutiger. Nach einem Abspielfehler Wiesentheids im Spielaufbau traf Stefan Nöthling zum 1:1. Zum Schluss wurde es hektisch, und Hirschfeld machte Druck. „Da hatten wir noch Glück“, gab Trainer Hassan Rmeithi zu.

Die Statistik des Spiels

Tore: 0:1 Kai Zierock (31.), 1:1 Stefan Nöthling (80.).

Karten: Gelb-Rot Fazdel Tahir (Wiesentheid, 69.). 

Schiedsrichter: n/a

Zuschauer: ca. 120.

Quelle: InFranken.de

Hier geht’s weiter zur aktuellen Tabelle & Spielplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.