Ein wichtiger Sieg gegen TSV Münnerstadt

Zufrieden zeigte sich Wiesentheids Trainer Hassan Rmeithi. „Ein wichtiger Sieg. Wir hatten alles im Griff.“

TSV/DJK Wiesentheid – TSV Münnerstadt 2:0 (0:0).

Zufrieden zeigte sich Wiesentheids Trainer Hassan Rmeithi. „Ein wichtiger Sieg. Wir hatten alles im Griff.“

Seine Elf stand hinten sicher, verschob gut und zwang TSV Münnerstadt zu langen Bällen. In der ersten Hälfte waren schon Gelegenheiten für Wiesentheid vorhanden. Die beste besaß Kai Zierock, der einen Kopfball an die Latte setzte.

Besser machte es Zierock wenige Minuten nach der Pause, als er seine Mannschaft in Führung brachte. In der Folge standen die Wiesentheider aber nicht tiefer, sondern übten weiter Druck auf Münnerstadt aus. Die Folge war der zweite Treffer, den der A-Jugendliche Alexander Knaub erzielte.

Die Statistik des Spiels

Tore: 1:0 Kai Zierock (51.), 2:0 Alexander Knaub (79.).

Karten: n/a

Schiedsrichter: n/a

Zuschauer: ca. 85.

Quelle: InFranken.de

Hier geht’s weiter zur aktuellen Tabelle & Spielplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.