U19 verliert bei der JFG Westspessart

Trotz einer guten Leistung die Punkte in Laufach gelassen
Nachdem es in den letzten Wochen spielerisch und läuferisch nicht lief, zeigte sich die U19 der SG aus Wiesentheid stark formverbessert. Am Ende langte es jedoch wieder nicht zum erhofften ersten Sieg im Kalenderjahr 2016.

SG: Jan Molitor, Tim Ackermann, Paul Kaiser, Daniel Junker, David Berthel, Sven Friedrich, Luca Endreß, Bastian Flachenecker, Lukas Huscher, Simon Seufert, Daniel Eberhardt, Tobias Götz, Richard Wiebe
Tore: 1:0 Julian Steigerwald 10.Minute, 2:0 Dennis Pfarrer 46.Minute, 3:0 Julian Steigerwald 49.Minute, 3:0 Dennis Marek 58.Minute, 4:0 Moritz Wilzbach 62.Minute, 4:1 Paul Kaiser 68.Minute, 4:2 Daniel Eberhardt 83.Minute

Von Beginn an übernahm die SG das Geschehen. Das Team agierte mit ruhigen, durchdachten Passspiel. Die JFG besaß allerdings die ersten Chancen durch zwei gute Konterchancen nach Fehlern der Wiesentheider Mannschaft im Spielaufbau. In der zehnten Minute führte ein solcher Fehler dann zur Führung der Gastgeber. Doch mit dem Wiederanstoß hatte der Gast aus Wiesentheid nach einem sehenswerten Angriff die klare Chance zum Ausgleich. Leider vergeben. In der Folgezeit stellte Wiesentheid das bessere Team, erspielte sich 4 sehr gute Möglichkeiten die allerdings alle samt nicht genutzt werden konnten. So ging es mit einem 0:1 aus Wiesentheider Sicht in die Pause. Nach dem Wechsel folgten 20 unkontrollierte Minuten mit individuellen Fehlern der Wiesentheider Jungs, die das Ergebnis auf  ein deutliches 4:0 für Westspessart schraubten. Doch dann besann sich die SG und fing wieder an den Fussball der ersten Halbzeit zu zeigen. Dem 1:4 von Paul Kaiser folgte das 2:4 durch Daniel Eberhardt. Und was wäre an diesem Tag wohl noch drin gewesen wenn die danach vorhandenen Einschußmöglichkeiten genutzt worden wären. Da es den Jungs nicht gelang den Anschluß her zu stellen werden wir das nicht erfahren.
Nun gilt es in den folgenden Wochen wieder in die Erfolgsspur zu finden. Bereits am kommenden Wochenende treffen die Jungs der U19 im Heimspiel in Laub ab 16 Uhr auf die FT Schweinfurt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.