TSV/DJK Wiesentheid II – SC Brünnau 3:0

TSV/DJK Wiesentheid II – SC Brünnau 3:0 (1:0).

Überraschend deutlich, aber „in der Höhe verdient“ siegten die Wiesentheider nach Auskunft von Trainer Thomas Seidl. Die Brünnauer hatten zwar mehr vom Spiel, fanden aber nur selten die Lücke. „Wir präsentierten uns taktisch diszipliniert und standen sehr gut. Bei Ballgewinn schalteten wir blitzschnell und hatten so auch die besseren Chancen,“ sagte Seidl über die Erfolgsformel.

Tore: 1:0 Dominik Holzberger (19.), 2:0 Jimmy Frazier (52.), 3:0 Jimmy Frazier (71.).

Quelle: InFranken.de

Hier geht’s weiter zur aktuellen Tabelle & Spielplan

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.